Bechamelkartoffeln

Zutaten:

1 kg Kartoffeln
3 EL Rapsöl
2EL Mehl
250 ml Mandelmilch
250 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
einige saure Gurken

Kartoffeln garen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden oder vierteln.
2 EL Öl im Topf erhitzen, das Mehl einrühren und leicht anschwitzen. Die Mehlschwitze mit  der Mandelmilch und dem Wasser-Brühe-Gemisch ablöschen.Unter rühren etwa 5 min. leicht köcheln lassen. Salzen und Pfeffern.

Gewürfelte Gurken unterheben und nochmals 5 min. leicht köcheln lassen. Etwas Gurkenwasser anschütten.

Kartoffeln mit der Sauce vermischen.Sehr gut schmeckt dazu frischer Blattsalat.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren